SWAT3 Mod-Selektor

Dies ist eine kleine Beschreibung von dem MOD-Selektor der bei der SWAT3 Elite Edition mitgeliefert wird.

So werden Mods installiert

SWAT3 - MOD-Selektor

Sobald Du über deine Modifikationsdaten verfügst, vergewissere Dich, dass die Verzeichnisstruktur (Details dazu findest Du unter "Eigene Mods erstellen") korrekt eingerichtet und eingebunden wurde. Du kannst entweder den Hauptordner für Deine Modifikation in den Ordner "SWAT3\MODS" verschieben, oder Du kannst die Dateien (inklusive Verzeichnisse) "zippen" (packen) und die .ZIP-Datei in den Ordner "SWAT3\MODS" verschieben. Die Modifikation (kurz "Mod" genannt) ist dann installiert und kann vom Mod-Selektor aus erreicht werden.

So werden Mods angewählt

Der "SWAT Mod-Selektor" ist ein Programm, mit dem Du schnell und einfach Mods für Dein SWAT 3 Spiel anwählen und starten kannst. Du wählst dazu im Startmenü lediglich erst den "SWAT 3"-Ordner und dann den "Mod-Selektor" an.

Der MOD-Selektor

Der "Mod-Selektor" öffnet sich und zeigt Dir eine Liste verfügbarer Mods an, falls es bereits welche gibt. Alle Mods werden nach den Verzeichnis- bzw. ZIP-Datei-Namen geordnet aufgeführt. Neben jeder Mod befindet sich ein Check-Feld. In den Feldern jener Mods, die gerade angewählt sind, befindet sich eine Markierung. Links von der Liste befinden sich Scroll-Pfeile. Mit diesen Pfeilen kannst Du durch die Mod-Liste scrollen, falls mehr Mods vorhanden sind, als im Mod-Selektor-Fenster angezeigt werden können. Die Scroll-Pfeile blinken, wenn dies der Fall ist. Klicke einfach auf die Pfeile, um durch die Liste zu scrollen.

Markiere das Check-Feld neben der Mod, die Du spielen möchtest. Bitte beachte, dass bei der Anwahl einiger Mods andere Mods möglicherweise grau unterlegt werden. Das bedeutet, dass sie mindestens eine Datei gemeinsam benutzen und ein Konflikt entstehen könnte, sollte diese Datei von den Mods zur selben Zeit benutzt werden. Teilen sich zwei Mods jedoch nicht ein und dieselbe Datei, können beide gleichzeitig laufen. Aus diesem Grund kannst Du mehrere Check-Felder anklicken. Soll eine aktive Mod deaktiviert werden, klicke ihr Check-Feld nochmals an.

Sollen alle angewählten Mods deaktiviert werden, klicke den Button "Alles löschen" an. Du findest ihn oben im Mod-Selektor-Fenster.

Falls im Modifikationen-Verzeichnis Änderungen vorgenommen wurden (d.h. Mods hinzugefügt oder entfernt wurden), klicke am oberen Rand des Fensters auf den Button "Erneuern", um die aktuelle Mod-Liste anzeigen zu lassen.

Wenn Du alle gewünschten Mods aktiviert hast und spielen möchtest, stehen Dir zwei Optionen zur Verfügung:
1. Du kannst "Speichern und verlassen" anwählen. Damit speicherst Du Deine Mod-Konfiguration für spätere Spiel-Sessions.
2. Du kannst "SWAT 3 starten" anwählen. Dann spielst Du SWAT 3 sofort mit der neuen Konfiguration.
Bitte beachte:
Deine eingestellten Mod-Konfiguration wird für alle von Dir gestarteten SWAT 3-Spiel-Sessions benutzt, solange Du daran keine Änderungen vornimmst

nach oben

© Copyright 2014 - Swat-Einsatz-Team by  Webmaster ;
Bestimmte Rechte vorbehalten.